Herzlich willkommen auf den Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde Affaltrach

Johanneskirche Affaltrach mit Osterfahne

Johanneskirche Affaltrach mit Osterfahne (c) Dirk Grützmacher, 2020

Schön, dass Sie den Weg auf diese Seite gefunden haben. Hoffentlich finden Sie die Informationen, die Sie suchen. Gerne dürfen Sie auch über das Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.

Unsere Gottesdienste finden Sie auch hier online oder auf unserem YouTube-Kanal

 

 

Gottesdienst an Pfingsten im Kirchhof der Johanneskirche

Bild (c) Florian Wenzel

Der Gottesdienst beginnt 31. Mai 2020 um 10 Uhr.

Das Tafelmobil braucht noch ehrenamtliche Unterstützung in Willsbach und Wüstenrot

Tafelmobil der Diakonischen Bezirksstelle Weinsberg

Tafelmobil der Diakonischen Bezirksstelle Weinsberg (c) Diakonische Bezirksstelle Weinsberg

Es ist gut, wenn sich Menschen füreinander einsetzen.

Zum Beispiel bei dem Tafelmobil im Weinsberger Tal.Das Tafelmobil des Diakonischen Werkes für den Stadt- und Landkreis Heilbronn kommt bereits in mehrere Gemeinden im Landkreis Heilbronn. Nun besteht seit Kurzem auch die Möglichkeit, dass dieser mobile Tafelladen dienstags auch nach Willsbach und Wüstenrot fährt.

Damit dieses Angebot zuverlässig bestehen bleiben kann, suchen wir noch weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.Es gibt hierbei unterschiedliche Aufgaben, z. B.:

  • Sortieren und Einräumen der Waren
  • freundlicher Umgang mit den Kunden
  • kompetente Bedienung der Kasse

Wir bieten ein fröhliches Arbeitsklima, eine sinnvolle Aufgabe und kontinuierliche Begleitung durch eine hauptamtliche Mitarbeiterin sowie Möglichkeit zur Fortbildung Praxisreflexion.

Wenn Sie über körperliche und emotionale Fitness verfügen und durch eine Zeitspende helfen wollen, dass Menschen mit geringem Einkommen preiswert Lebensmittel einkaufen können, dann melden Sie sich bei Frau Richter und Frau Bajrami, Diakonische Bezirksstelle Weinsberg, 07134 – 17767.

http://diakonie-weinsberg.de/2020/05/26/das-tafelmobil-braucht-noch-ehrenamtliche-unterstuetzung-in-willsbach-und-wuestenrot/

 

 

 

Gottesdienste mit Gemeinde in der Johanneskirche beginnen wieder

Von Sonntag 17. Mai 2020 an beginnen die Gottesdienste in der Johanneskirche Affaltrach wieder mit einer größeren Anzahl von Gemeindegliedern. 

Wir freuen uns, dass es möglich geworden ist. Bitte lesen Sie dazu unsere Einladung.

Passionsweg, Osterweg, und jetzt Pfingstweg

Wolfgang Günter hat nach den beiden ersten Wegen in der Passions- und Osterzeit, nun auch einen Weg zu Himmelfahrt und Pfingsten geschaffen.

Herzlichen Dank dafür!

Ab dem Himmelfahrtstag kann dieser Weg nun begangen werden. Lassen Sie sich inspirieren und ermutigen.

Gottesdienst zu Exaudi (Sonntag vor Pfingsten) in der Johanneskirche

?Bild von Selling of my photos with StockAgencies is not permitted auf Pixabay

Gottesdienst an Himmelfahrt - live vor Ort und im live-stream

Bild von falco auf Pixabay

Online Umfrage der Landeskirche zu den Video- und Live-Stream Gottesdiensten

Umfrage zu den Gottesdiensten via YouTube.

Umfrage zu den Gottesdiensten via YouTube.

Die Landeskirche bittet um Rückmeldung zu den Gottesdiensten:

"Sie haben seit Beginn der Corona-Krise mit der raschen Entwicklung vielfältiger digitaler Angeboten Großartiges geleistet und so dazu beigetragen, dass unsere Kirche trotz Shutdown nahe bei den Menschen sein konnte und noch immer ist. Herzlichen Dank hierfür!

Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie uns Ihre Angebote im Bereich Onlinegottesdienste, digitale Andachten o.ä. zur Veröffentlichung auf der „Gemeindeleben online“-Seite oder dem YouTube-Kanal der Online-Kirche Württemberg zur Verfügung gestellt haben.

Gerne würden wir zum jetzigen Zeitpunkt Rückschau halten und von den Teilnehmenden Ihrer Onlineformate mehr über deren Erleben erfahren. In der Hoffnung daraus wertvolle Impulse für die Zukunft ableiten zu können.

Dazu haben wir in Zusammenarbeit mit der Badischen Landeskirche einen Fragebogen entwickelt. Sie würden uns sehr helfen, wenn Sie diesen Fragebogen als Link (https://bit.ly/2Zi5lJj) oder QR-Code (anbei) am Ende einer Ihrer nächsten Onlinegottesdienste einblenden könnten – sofern dieses Angebot noch besteht.

Die Umfrage ist anonymisiert, eine Rückverfolgung ist nicht möglich. Auch geht es nicht um einen Vergleich der einzelnen Gottesdienste. Aussagen sind lediglich auf der Aggregationsebene aller eingegangenen Antworten möglich."

 

 

Brief an alle Gemeindeglieder

Wir haben einen Brief an alle Gemeindeglieder geschrieben. Den Text finden Sie in der PDF-Datei.

Kinderkirche online

Kinderkirche online - Termine

Kinderkirche online - Termine

Selbstverständlich gibt es die Kinderkirche auch online.

Gottesdienste online und Predigt telefonisch

Unsere Gottesdienste finden Sie auch "online". Sonntag versuchen wir um 10 Uhr einen Live-stream.

Dazu haben wir einen "youtube"-Kanal

Unter der Telefonnummer 589593 können sie eine Zusammenfassung der Predigt hören.

 

 

Ihre Fürbitten und (Gebets-)Anliegen

Image by Myriam Zilles from Pixabay

Image by Myriam Zilles from Pixabay

Liebe Menschen in Affaltrach und in Obersulm,

gerne beten wir für Sie und hören Ihre Anliegen.

Wenn Sie eine Fürbitt-Bitte und/oder ein (Gebets-)Anliegen haben, schreiben sie uns doch bitte eine Nachricht. Danke.

Offene Kirche

Unsere Johanneskirche wird tagsüber zum Gebet geöffnet sein. Auch laden wir Sie herzlich ein, in unserem schönen Kirchgarten zu verweilen und Stille zu finden.

Seelsorge

Falls Sie seelsorgerische Hilfe benötigen, scheuen Sie sich nicht bei Pfarrer Dirk Grützmacher anzurufen (Tel.: 1273).

Einkaufshilfe

Wenn jemand Hilfe benötigt beim Einkaufen, dann melden Sie sich bitte im evangelischen Pfarrbüro unter 07130/1273 oder im katholischen Pfarrbüro unter 07130/1342. Ebenso wären wir über einen Rückruf dankbar, wenn Sie Ihre Hilfe für Einkaufsdienste anbieten können. Für Weiler und Eichelberg dürfen Sie sich auch gerne beim dortigen Pfarramt melden. 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 28.05.20 | Spontane Hilfe für junge User

    Der Ruf soll nicht ungehört verhallen: Mehrere Kinder aus dem Stuttgarter Ortsteil Wangen benötigen dringend Computer, um auch in Corona-Zeiten schulisch mithalten zu können. Spontan schreitet die Synode der württembergischen Landeskirche zur Tat und reicht 20 Arbeitsgeräte weiter.

    mehr

  • 28.05.20 | Aufbauprogramm des Heiligen Geistes

    „Pfingsten ist ein Aufbauprogramm des Heiligen Geistes“, schreibt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July seiner Pfarrerschaft und den Kirchengemeinderätinnen und -räten. Das gelte auch in der Corona-Zeit.

    mehr

  • 27.05.20 | Pfingsten in ökumenischer Gemeinschaft

    Fröhlich ausgelassen, bunt: Der Tag der weltweiten Kirche zeigt gelebte ökumenische Gemeinschaft. In diesem Jahr gibt es einen Corona-Dämpfer. Gefeiert wird trotzdem - unter anderem mit einer Predigt des Landesbischofs im Livestream.

    mehr

Kirche. Glaube. Werte.
Kirchenfernsehen.de - das TV-Programm der Evangelischen Landeskirche in Württemberg